1 0
Einfache Guacamole mit Crème fraîche und Tomate

Teile es in deinem Sozialen Netzwerk:

Oder kopiere und teile den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
4 Avocado(s)
1 Limette(n)
2 Tomate(n)
1 Chili(s)
4 Knoblauchzehe(n)
nach Bedarf Salz
nach Bedarf Pfeffer

Einfache Guacamole mit Crème fraîche und Tomate

Schnell gemacht, nie wieder fertig gekauft!

Features:
  • Vegetarisch
Küche:

Passt grossartig zu jedem mexikanischen Gericht oder als Snack zu Nachos!

  • 15 Min.
  • 5 Portionen
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Dieses einfache Guacamole mit Crème fraîche und Tomate ist so einfach, dass ihr nie wieder ein Fertigprodukt kauft. Mit frischen Avocados, Tomaten, Crème fraîche und Knoblauch kommt sie immer gut an. Egal ob als Beilage, Dip oder zum TV-Abend mit Nachos. Früher haben wir zum Fajita-Plausch eine fertige Gewürzmischung und Avocados gekauft. Irgendwann bin ich auf ein Rezept gestossen, das nicht nur einfach, sondern auch sehr lecker war. Ein paar kleine Anpassungen und es gab kein Argument mehr, gegen eine selbstgemachte Guacamole.

Ich bin überzeugt, dass die paar Löffel Crème fraîche der Guacamole das gewisse Etwas geben. Die Sauce wird richtig schön cremig und schmackhaft. Die Guacamole ist mit diesem Rezept einfach schnell gemacht, oder was meint ihr?

Übrigens, statt frischen Chilis verwende ich auch gerne auch mein selbst hergestelltes Chilipulver. Allerdings muss ich hier schauen, dass ich nicht zuviel erwische.

 

Schritte

1
Erledigt

Die Avocados entkernen und aus der Schale entfernen. In einer flachen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.

2
Erledigt

Limette auspressen und den Saft drunter mischen.

3
Erledigt

Chili fein hacken, Knoblauch fein reiben (oder pressen) und mit der Crème fraîche und den Tomaten unter die Avocado-Masse mischen.

4
Erledigt

Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Gebrauch mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Gerhard

Gerhard

Salü, mein Name ist Gerhard, Familienvater und Hobby-Koch. Ich probiere gerne verschiedene Sachen am Herd, am Grill und im Backofen aus. Häufig kommt das sogar so gut, dass ich mir die Rezepte notiere, optimiere und wenn ich zufrieden bin, auf dieser Seite veröffentliche.

Mexikanische Salsa
weiter
Mexikanische Salsa: Frisch, würzig, lecker!
Mexikanische Salsa
weiter
Mexikanische Salsa: Frisch, würzig, lecker!

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.